Toskanische Hackbällchen


Hackbällchen Toskana

Zutaten

500 g Hackfleisch

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 Flasche passierte Tomaten

1 EL Gemüsebrühe

1 EL italienische Kräuter

1 Becher Schmand

2x Mozzarella

Salz

Pfeffer

Paprika Rosenscharf




Zubereitung


  • die RECHTECKIGE OFENHEXE mit dem SILIKONPINSEL einfetten

  • Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und einem TL Paprika Rosenscharf in der GROSSEN NIXE vermengen

  • mit dem KLEINEN PORTIONIERER in die OFENHEXE geben

  • Die Zwiebel würfeln, Knoblauch in der KNOBLAUCHPRESSE pressen und in ein bisschen Öl glasig werden lassen

  • Mit den passierten Tomaten ablöschen, Gemüsebrühe hinzugeben und mit rosenscharfen Paprika, Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern abschmecken

  • ca. 15 Minuten köcheln lassen

  • Den Schmand hinzugeben

  • Die Tomatensoße über die Hackbällchen geben

  • Auf jedes Hackbällchen ein bisschen Mozzarella

  • Ca. 40 Minuten bei 180 Grad in den Ofen geben