Pizzabrötchen im 12er-Snack

4 Personen

Pizzabrötchen mit 12er-Snack von Pampered Chef

Zutaten


Teig:


20 g Hefe

300 g Mehl

150 ml warmes Wasser

1 TL Salz

15 g Olivenöl


Belag:


200 g Salami

200 g Schinken

200 g Champignons

200 g Sahne

italienische Kräuter

400 g Gouda





Zubereitung

  • Löse die Hefe im warmen Wassers

  • Das Mehl, Salz, Olivenöl mit dem Hefe-Wasser vermengen und zu einem glatten Teig verkneten, 2 - 3 x dehnen und falten

  • Den Teig in der GROßEN NIXE an einem warmen Ort ein bis zwei Stunden gehen lassen

  • die Zutaten für den Belag klein schneiden, den Käse mit der groben Microplane-Reibe reiben und zu einem Teig vermengen

  • auf der TEIGUNTERLAGE Mehl mit dem STREUFIX verteilen

  • ein 1/3 des Teiges darauf mit dem TEIGROLLER ausrollen und mit dem NYLONMESSER Teiglinge mit einem Durchmesser von ca. 12 cm ausschneiden

  • diese in die gefetteten und bemehlten Mulden des 12er Snack geben und wiederholen

  • die Teigmasse in die Mulden geben

  • den 12er Snack in den vorgeheizten Backofen (ca. 200 Grad) geben für ca. 15 - 20 Minuten (je nach Ofen)